Wer hat Interesse an textilen Bändern in der Brettchen-Webtechnik? Sigrun machts auf Wunsch in 100% Handarbeit - Wolle. Die Bänder sind in der Regel 2,5 - 3,0m lang und enden mit Fransen. 

In Wikipedia heißt es über die Webart: "Das Brettchenweben ist eine Webtechnik zur Herstellung textiler Bänder und Gewebeabschlußkanten mittels Verbindung zweier Fadensysteme. Beim Brettchenweben läuft das Kettfadensystem durch eine Anzahl Webbrettchen mit einer unterschiedlichen Anzahl von Löchern. Die Bildung des Webfaches erfolgt durch seitliches Verdrehen der Webbrettchen. "

Bänder
Produkt hinzugefügt