Vom Klostermarkt werden mit dem Signet "Karolingische Klosterstadt" ausschließlich edle Tropfen der drei ältesten Kellereien vom Bodensee angeboten.

Das Staatsweingut Meersburg hat beste Weinlagen unterhalb der Meersburg, direkt am Bodensee und am Vulkan Hohentwiel. 

Wir stellen hier einen Wein vor, der mehrfach prämiert wurde:

Gutswein Grauer Burgunder Qualitätswein

Im Finale des Internationalen Grauburgunderpreises ! - Ein saftiger und doch schlanker Grauburgunder mit Aromen von gelben Früchten, ausgewogen ist dieser Wein ein zuverlässiger Essensbegleiter.
Sein Geschmack: trocken
reife Frucht mit angenehmer, zurückhaltender Säure
Beschreibung:
Seine Farbe ist ein helles Zitronengelb mit grünen Reflexen. Er duftet nach reifen Äpfeln, Birnen und Quitte
Herkunftsland: Deutschland
Anbaugebiet: Baden, Bodensee
Rebsorte: Grauburgunder

Der Grauburgunder, welcher auch Ruländer oder Pinot gris genannt wird ist durch eine Mutation des Spätburgunders entstanden. Letztendlich kam der Grauburgunder vom Burgund nach Deutschland

Grauburgundertrauben haben eine rötliche Farbe (trotzdem Weißwein) und sind sehr mutationsfreudig.

So ist es keine Seltenheit einen Rebstock zu finden, an dem Trauben mit unterschiedlichen Farben hängen.

Jahrgang: 2013
Genussreife: 2013 - 2016
Passt zu: Geflügel, Käsegerichten, Paste mit Meeresfrüchten
Alkoholgehalt: 12 %
Gebindegröße: 0,75-l-Flasche

enthält Sulfite

Weitere Weinsorten aus der schönen Bodenseeregion in Baden, finden Sie im KLOSTERMARKT in der Schloßstraße 3 in 88605 Meßkirch

5100
12 Artikel

1 andere(r) Artikel in der gleichen Kategorie:

Gleiche Kategorie
Produkt hinzugefügt